Zu meiner Person

Persönliche Erfahrungen mit der Naturheilkunde - insbesondere durch meine drei Kinder - überzeugten mich im Lauf der Jahre immer stärker von der Wirksamkeit naturheilkundlicher Diagnose- und Behandlungsmethoden. Diese wachsende Überzeugung und Begeisterung waren der Anlass für meine Ausbildung zur Heilpraktikerin.

 

2014 - 2016 absolvierte ich eine Vollzeitausbildung an der Paracelsus-Schule in Freiburg, welche ich im Frühjahr 2016 erfolgreich abschloss.  Parallel dazu erfolgten Fachausbildungen, u.a. in Klassischer Homöopathie sowie zur Hormonberaterin über die Hormonselbsthilfe Elisabeth Buchner.

 

Nach Erteilung der Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde im Mai 2016 durch das Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald biete ich nun in meiner Praxis in Egringen ursachenorientierte Diagnose- und Therapieverfahren an.



Mitgliedschaften

 

Mitglied im Fachverband Deutscher Heilpraktiker e.V.      

www.heilpraktiker.org

 

Mitglied in der Vereinigung zur Förderung der Schwingungsmedizin e.V.  

www.vereinigung-schwingungsmedizin.de

 

Mitglied im Netzwerk Hormonselbsthilfe e.V.       

www.hormonselbsthilfe.de